(rd) Dass er nicht nur im "Langsam-Schach" erfolgreich sein kann, bewiess Vereinsmeister Uwe Wagenknecht beim monatlichen Blitzen. Ohne Niederlage siegte er souverän vor Matin Forchert und Frank Kruze.

Endstand Oktoberblitz

 Platz

Name Vorname Verein Punkte Okt 09
1 Wagenknecht Uwe Bielefelder SK 9,5 10,0
2 Forchert Martin Bielefelder SK 8,5 9,0
3 Kruze Frank Gütersloh 7 8,0
4 Danielmeier Ralf Bielefelder SK 6,5 7,0
5 / 6 Schöne   - 5,5 6,0
5 / 6 Klosterkamp Jens Bielefelder SK 5,5 6,0
7 Maslungas Sortirius Bielefelder SK 4,5 4,0
8 Schmidt Simon Bielefelder SK 4 3,0
9 Wegener Markus Bielefelder SK 2 2,0
10 / 11 Rhein Rüdiger - 1 1,0
10 / 11 Pellkofer Christian Bielefelder SK 1 1,0


Zwischenstand Gesamtwertung:

Name Vorname Verein DWZ Sep 09 Okt 09 GESAMT
Wagenknecht Uwe Bielefelder SK   9,0 10,0 19,0
Forchert Martin Bielefelder SK   9,0 9,0 18,0
Danielmeier Ralf Bielefelder SK   10,0 7,0 17,0
Schöne   -   6,0 6,0 12,0
Maslungas Sortirius Bielefelder SK   6,0 4,0 10,0
Kruze Frank Gütersloh     8,0 8,0
Röver Ludwig SK Sieker   7,0   7,0
Klosterkamp Jens Bielefelder SK     6,0 6,0
Ebert Karsten Bielefelder SK   4,0   4,0
Rhein Rüdiger -   2,0 1,0 3,0
Schmidt Simon Bielefelder SK     3,0 3,0
Upmann Heinz-Hermann -   3,0   3,0
Wegener Markus Bielefelder SK     2,0 2,0
Pellkofer Christian Bielefelder SK     1,0 1,0