Am zweiten Spieltag der NRW-Klasse gelang der ersten Mannschaft ein sicherer 6:2-Erfolg gegen SF Neuenkirchen. Parallel dazu konnte sich auch die dritte Mannschaft gegen Harsewinkel durchsetzen.

Bei herrlichem Herbstwetter war man sich an Brett 1 und 5 bald einig: Remis, und dann ab nach draußen! Kurz darauf war auch der Sieg von Nico Forchert unter Dach und Fach, der damit in seinem ersten Spiel im Trikot des BSK einen gelungenen Einstand feierte. Volker Bünermann und Guntram Hainke schraubten mit ihren Siegen den Zwischenstand nach drei Stunden auf 4-1.

Aufregung bei der Zeitkontrolle: Nachdem Guido Gößlings Klappe gefallen war, mußte erst die Partie rekonstruiert werden, um dann aber festzustellen, dass schon 42 Züge absolviert worden waren. Mit dem Remis in dieser Partie und dem von Uwe Wagenknecht war der Mannschaftssieg sichergestellt; Helmuth Horacek sorgte mit dem abschließenden Sieg für das Sahnehäubchen.  

In der nächsten Runde steht das Lokalderby gegen den Brackweder SK an... 


 

  Bielefelder SK     6-2 SF Neuenkirchen   
Forchert, Martin  2320 Remis  Essing, Arnold
2162
2 Bünermann, Volker
2243  1-0  Rieke, Theo
2113
Hainke, Guntram
2230  1-0  Hollermann, Thomas  2178 
Gößling, Guido
2216
Remis  Haves, Reinhard
2111
Grüttemeier, Uwe  2115 Remis Beckmann, Klaus  2013
Forchert, Nico
2145  1-0  Bickmann,Johannes 1929 
Wagenknecht, Uwe
2091  Remis  Rösner, Harald, Dr.
1864 
Horacek, Helmut  1981  1-0  Rengers, Rainer
1602

 

 

  Bielefelder SK III 5-3  SV 8x8 Harsewinkel
1 Herlt,Peter 1682 Remis Bosbotinis,Gregory 1668
2 Zielke,Wolfgang 1690 0-1 Pankratz,Valeri 1763
3 Maslungas,Sortirios 1596 1-0 Kordes,Horst 1525
4 Pellkofer,Christian   1-0 Bosbotinis,Georg 1387
5 Wirbel,Monika 1301 +:- Rudel,Mario 1417
6 Obermaier,Werner   0-1 Engbert,Daniel 1390
7 Freiensehner,Björn 1277 Remis Brücker,Adrian 1327
8 Winter,Clemens   +:- Pankratz,Helmut 1412