Mannschaften

Beim Auswärtsspiel am Möhnesee kam die zweite Mannschaft unter die Räder und muß nun in den letzten beiden Kämpfen um die Klassenerhalt zittern.

(mf) Je knapper ein Sieg ausfällt, desto größer die Freude: Gegen die starke Mannschaft aus Erkenschwick gewinnt die erste ziemlich knapp und kann sich noch beste Chancen auf den Aufstieg ausrechnen.

Chancenlos verlor die zweite Mannschaft gegen den Regionalliga-Spitzenreiter KuS Srkija mit 2:6. In der Tabelle liegt BSK II nun auf dem geteilten sechsten Platz mit nur einem Punkt Vorsprung auf einen Abstiegsplatz.

Mit einem klaren Sieg mischt die dritte Mannschaft weiterhin fleissig um den Aufstieg mit.

(mf) Im Spitzenspiel der NRW-Klasse war in der 6. Runde der Tabellenführer aus Monheim beim zweitplatzierten Bielefelder SK zu Gast. Was ein spannendes enges Match zu werden versprach, entpuppte sich leider als klare Sache. Auch wenn das Ergebnis von 2 ½ : 5 ½ nicht ganz dem Spielverlauf entsprach, war der Sieg der Gäste aus Monheim verdient.