Mannschaften

(ss) Knapp gewann letzten Sonntag die dritte Mannschaft gegen Rietberg II, nachdem sich Werner Obermaier mit ein paar Figuren mehr auf dem Brett noch das Remis sicherte.

(mf)  Nach vier Runden in der NRW-Oberliga stand die erste Mannschaft als Tabellenletzter bereits mit dem Rücken zur Wand. Gegen die ersatzgeschwächten Münsteraner gelang nun der dringend nötige Erfolg.

(ss) Um einen Punkt musste sich die dritte Mannschaft gegen Friedrichsdorf-Senne geschlagen geben:

(ss) Die dritte Mannschaft war am vergangenen Sonntag in Topform und gewann mit 5,5:2,5 gegen den Gütersloher SV IV:

Beim Bezirks-Mannschaftsblitzen in Brackwede landete die Bielefelder Delegation auf dem vierten Platz und schaffte damit die Qualifikation zur OWL-Blitzeinzelmeisterschaft am 28.11. in Gütersloh.