Mannschaften

 

alekhinebogo.jpg

Mit einem knappen Sieg gegen den Lokalrivalen aus Werther startet die zweite Mannschaft erfolgreich in die neue Saison.

Ohne Ralf Sudbrock angetreten, mußte die zweite Mannschaft gegen den Gütersloher SV eine 3:5-Niederlage hinnehmen. Während die Gütersloher nun an der Tabellenspitze stehen, rangiert BSK 2 mit 2:2 Punkten im Mittelfeld der Regionalliga.

In der ersten Runde des Viererpokals auf Bezirksebene gelang dem Bielefelder SK ein ungefährdeter 4:0-Sieg gegen Rheda. Während Martin Forchert kampflos gewann, konnten Guido Gößling, Uwe Grüttemeier und Jens Schulte ihre Partien ohne besondere Vorkommnissse für sich entscheiden.

Das Halbfinale findet am 15. November wieder in Gütersloh statt.

scientist.gifDie neue Saison 2011/2012 wirft schon ihre Schatten voraus. Die erste Mannschaft hat sich verstärken können - ein Herzliches Willkommen! an Dirk Schuh und Werner Malcher! - und hat den Aufstieg fest ins Visier genommen! Die erste Nagelprobe zu bestehen haben die Schachkämpen um Fidemeister Martin Forchert und Internationaler Meister Gerd-Peter Grün am 18. September in Castrop-Rauxel, bevor es am 9. Oktober zum ersten Heimkampf der neuen Saison gegen SC KB Rheine kommt. Wir freuen uns auf spannende (und hoffentlich erfolgreiche!) Begegnungen!

(ss) Der BSK 3 lehnte sich in Unterzahl gegen das Unvermeidliche auf und verlor, aber mit schönen Siegen an den beiden vordersten Brettern kam noch ein akzeptables 4.5 : 2.5 heraus. Und mit Albins Gegengambit gab es folgenden wilden, kurzen "Ehrentreffer" für den BSK in 16 Zügen...